Versione italiana del sito
Multimedia

Video

Gemeinsam die Wirksamkeit medizinischer Behandlungen verbessern
Get Flash to see this player.

Elisabetta Patorno, research fellow an der Harvard Medical School, Brigham & Women’s Hospital, Boston USA

Zwischen den Personen, die den Einsatz von Arzneimitteln in der wirklichen Welt untersuchen, denen, die sie verschreiben und denjenigen, die sie nehmen, herrscht eine gewisse Distanz. Die Ärzte erleben die Pharmaepidemiologie und die Pharmaaufsicht wie eine Einmischung in ihre klinische Tätigkeit und die Patienten wissen nicht, an wen sie sich wenden sollen. Handelt es sich um ein rein italienisches Problem?
Wir haben Elisabetta Patorno gefragt, bei einem Treffen in der Abteilung für Epidemiologie des Gesundheitsdienstes der Region Latium, wo sie ein Seminar mit dem Titel “Applied farmacoepidemiology: the case anticonvulsant medications” gehalten hat. Sie hat in Italien Medizin studiert und sich in Hygiene und Präventivmedizin spezialisiert und arbeitet seit fünf Jahren als Research Fellow an der Harvard Medical School, im Department of Medicine Division of Pharmacoepidemiology & Pharmacoeconomicsin des Brigham & Women’s Hospital (Boston, USA).
In diesem Interview erzählt sie uns von ihrer Arbeit an der Harvard Medical School und kommentiert den Prozess des kulturellen Wandels hin zu einer Synergie der beteiligten Figuren (nicht zuletzt die großen Pharmaunternehmen) und einer Offenlegung der Ergebnisse von klinischen Studien.
 
Medical reversal
Interview mit Vinay Prasad
Choosing Wisely: die Erfahrungen in Kanada
Interview mit Wendy Levinson
Wie Choosing Wisely entstand
Interview mit Daniel Wolfson
Choosing Wisely: die holländische Erfahrung
Interview mit Wilco C. Peul
Leitlinien zu Weiblichen Genitalverstümmelungen
Interview mit Caterina Di Mauro
VMB-Tagung 2013: Das Projekt DECIDE
Interview mit Marina Davoli
Warum ein Online-Kurs über Demingkreis?
Maria Carla Joris und Johanna Frischmann

 

VMB-Tagung 2013: Die Eröffnungsrede
Veronika Rabensteiner

 

Mit DECIDE entscheiden
Interview mit Andy Oxman
DECIDE konkret...
Interview mit Nicola Magrini
Kunstvoll beeinflusste Entscheidungen
Interview mit Gordon Guyatt
Gemeinsame Entscheidungen im Gesundheitswesen
Interview mit Paola Mosconi
Für eine patientenorientierte Forschung
Interview mit Katherine Cowan
Das Herz der Frauen
Interview mit Nunzia Rosa Petix

Letzte Aktualisierung:21/11/2019  - Alle Rechte vorbehalten © 2019
Autonome Provinz Bozen - Ressort Gesundheit, Breitband und Genossenschaften
Amt für Gesundheitsordnung