Versione italiana del sito

Glossar

Alle | 0-9 | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | Ü | V | W | Z

Alle

Begriff Definition
Bestechung

Bribery

Die Bestechung ist eine Form der Korruption und stellt eine Straftat dar. Bei der Bestechung können sowohl materielle wie immaterielle Zuwendungen angeboten werden. Es ist sinnvoll, den Strafbestand der Bestechung von dem der Bestechlichkeit zu unterscheiden. Wer besticht, bietet, verspricht oder gewährt, direkt oder indirekt, einer anderen Person eine Geldsumme oder eine andere Gegenleistung, um sich einen Vorteil zu verschaffen. Die Bestechung soll (i) eine andere Person dazu zu bringen, sich bei der Ausübung einer Funktion oder einer Tätigkeit pflichtwidrig zu verhalten, und (ii) die pflichtwidrig handelnde Person entlohnen. Der Bestochene akzeptiert oder verlangt, direkt oder indirekt, einen ihm nicht zustehenden Vorteil (materielle oder immaterielle Werte), für sich selbst oder für andere. (Politiche Sanitarie, 2013, 14(3): 122)

Glossary 2.64 is technology by Guru PHP

Letzte Aktualisierung:14/02/2020  - Alle Rechte vorbehalten © 2019
Autonome Provinz Bozen - Ressort Gesundheit, Breitband und Genossenschaften
Amt für Gesundheitsordnung